Das neue Modelljahr des Siebensitzers und Alleskönners Land Rover Discovery rollt jetzt in die Showrooms der Land Rover Händler

25 March 2021

Marktstart des neuen Land Rover Discovery

  • Neue Ingenium Reihensechszylinder-Diesel und -Benziner mit 48-Volt-Mild-Hybrid-Technologie für besonders effiziente Kraftentfaltung
  • Neues Antriebssystem Intelligent All-Wheel Drive leitet automatisch Antriebskraft zu der Achse, die sie gerade am meisten benötigt
  • Geschärftes Exterieur mit neu gezeichneten LED-Scheinwerfern und Heckleuchten sowie modifizierten Stoßfängern – neue Modellversion R-Dynamic erweitert das Angebot
  • Im Innenraum zeigt der Discovery eine neugestaltete Mittelkonsole und neue Komfort-Sitze in der zweiten Reihe – dank bis zu sieben Sitzplätzen ist der Discovery für alle Abenteuer vor allem im Familienalltag gerüstet
  • Hochmodernes Infotainment-System Pivi Pro überzeugt mit 11,4-Zoll-HD-Touchscreen, optimierter Konnektivität und der Möglichkeit zu Software-Updates „Over-The-Air“
  • Unverbindliche Preisempfehlungen für den Discovery ab 61.044,95 Euro
  • Konfiguration und Bestellung des Land Rover Discovery unter www.landrover.de/vehicles/discovery/index.html  

Kronberg, 25. März 2021 – Arbeitstier, Familienfahrzeug, Zugmaschine, Statussymbol, Rettungsfahrzeug, Schlammwühler, Personentransporter, Reisemobil. Das Wort Vielseitigkeit wird bei Land Rover so buchstabiert: Discovery. Der markant gestylte und technisch bestens gerüstete, siebensitzige Offroader gilt im Allradmarkt als besonders flexibel nutzbares Allzweckmodell für Alltag und Abenteuer. In mehr als 30 Jahren Produktionszeit fand er rund um den Globus nicht zuletzt unter Familien zirka 1,4 Millionen Käufer – und an dieser Beliebtheit dürfte sich auch in nächster Zeit nichts ändern. Denn zum neuen Modelljahrgang hat Land Rover seinen familienfreundlichen Tausendsassa an vielen Stellen optimiert und verfeinert. So rollt die neue Generation jetzt beispielsweise mit neuen Antrieben in die Showrooms der deutschen Land Rover Händler. An Bord gelangen dabei ebenso leistungsstarke wie effiziente Ingenium Reihensechszylinder-Benziner und -Diesel mit Mild-Hybrid-Technologie. Highlights der neuen Modellgeneration Discovery sind darüber hinaus das neue Antriebssystem Intelligent All-Wheel Drive und das hochentwickelte Infotainment-System Pivi Pro, abgerundet durch ein geschärftes Karosseriedesign und eine Fülle an Optimierungen im Detail. Konfiguration und Bestellung des neuen Land Rover Discovery sind unter www.landrover.de/vehicles/discovery/index.html möglich. Die unverbindlichen Preisempfehlungen beginnen bei 61.044,95 Euro.

Project Discovery: Globale Familien-Studie von Land Rover enthüllt neue Resilienz-Formel für herausfordernde Zeiten
Neuer Land Rover Discovery R-Dynamic - Interieur Bilder
Project Discovery: Globale Familien-Studie von Land Rover enthüllt neue Resilienz-Formel für herausfordernde Zeiten

Die neuen 3.0 Liter Ingenium-Reihensechszylinder sind im Discovery als Diesel mit 183 kW (249 PS) bzw. 221 kW (300 PS) und als Benziner mit 265 kW (360 PS) lieferbar. Abgerundet wird das Motorenprogramm mit dem 2.0 Liter Vierzylinder-Benziner, der 221 kW (300 PS) auf die Straße bringt. Alle Discovery Reihensechszylinder verfügen über moderne Mild-Hybrid-Technologie (MHEV) zur Leistungsoptimierung und zur Senkung von Verbrauch und Emissionen.

Die beiden neuen Ingenium-Diesel im Familien-Liebling Discovery besitzen eine besonders leichte Aluminiumkonstruktion und ein reibungsarmes Design. Intelligente MHEV-Technologie verschafft den Reihensechszylindern die Gewissheit, dass sie mehr leisten, schneller ansprechen und zugleich alle strengen Abgasvorschriften einhalten.

Im Discovery des neuen Modelljahrgangs sind die drei Ingenium-Reihensechszylinder mit Intelligent All-Wheel Drive kombiniert: einem fortschrittlichen Antrieb, der die Drehmomentverteilung zwischen Vorder- und Hinterachse permanent entsprechend der von verschiedenen Sensoren gelieferten Daten anpasst.

Abgerundet wird das Technikpaket mit der serienmäßigen Luftfederung, dem gleichfalls obligatorischen Terrain Response 2 System samt neuem Wat-Modus und mit Finessen wie dem adaptiven Fahrwerk mit Adaptive Dynamics-Dämpfertechnologie, das zur Ausstattung der Discovery Versionen D300, P300 und P360 gehört.

Aber nicht allein im Motorraum und unter dem Fahrzeugboden brilliert der neue Discovery mit hochmodernen Technologien. Auch das betont großzügige und für große und kleine Passagiere mit bis zu sieben Sitzen bestückte Interieur ist ein wahrer Hightech-Raum. Zum Beispiel dank des hochmodernen Infotainment-Systems Pivi Pro, dessen Full-HD-Touchscreen im Format 11,4 Zoll in der komplett neugezeichneten Mittelkonsole untergebracht ist. Pivi Pro präsentiert sich dabei überaus schnell und bedienungsfreundlich. Eine besonders übersichtliche Menüstruktur stellt sicher, dass Piloten und Beifahrer, die am häufigsten gebrauchten Funktionen direkt auf dem Startbildschirm vorfinden. Weiterhin sind Familien und andere Nutzer im Discovery stets mit der digitalen Welt bestens vernetzt. So wird die Smartphone-Integration im britischen Alleskönner durch die Möglichkeit zum induktiven Aufladen inklusive Signalverstärkung sowie durch die Einbindung von Apple CarPlay und Android Auto gefördert. Ferner können per Bluetooth zwei Smartphones gleichzeitig mit dem Infotainment gekoppelt werden. Sogar bis zu acht Geräte lassen sich mit dem 4G-Wi-Fi-Hotspot des Discovery verbinden. Selbst auf langen Reisen kommt da garantiert keine Langeweile auf.

Garanten für optimale Konnektivität sind im Discovery die neuentwickelte „Electrical Vehicle Architecture“ EVA 2.0 und die Dual-eSIM-Technologie: Zwei LTE-Modems erlauben, dass das Fahrzeug mehrere Funktionen gleichzeitig abarbeitet, zum Beispiel das Streamen von Mediendateien und den Bezug von Software-Updates „Over-The-Air“ (SOTA).

Weitere Komfortmerkmale im Discovery sind ein vollfarbiges und hintergrundbeleuchtetes TFT-Head-up-Display sowie das System zur Ionisierung der Innenraumluft, das mit einem Filtersystem für Partikel bis zur Größe PM2.5 arbeitet. Zusätzlichen Komfort genießen die Passagiere der zweiten Reihe auf neugestalteten Komfortsitzen, die unter anderem mit besserem Seitenhalt und einer dickeren Polsterung verwöhnen. Für Entspannung im (Familien-)Alltag sorgt darüber hinaus die durchdachte und umfassende Ausstattung des Discovery, zu der beispielsweise praktische Details wie der weiterentwickelte Activity Key, „Click and Go“-Tablethalter für die zweite Sitzreihe, die Gestensteuerung der Heckklappe und das System zum intelligenten Umklappen der hinteren Sitze zählen.

Seine Abrundung erfährt der neue Discovery mit einem geschärften Karosseriedesign. Detailoptimierungen erzeugen dabei optisch noch mehr Selbstbewusstsein und Präsenz auf der Straße. Dazu gehören neu designte LED-Scheinwerfer und LED-Rückleuchten, dynamische Blinker, modifizierte Stoßfänger und neu gezeichnete Lufteinlässe – außerdem am Heck eine Leiste in Gloss Black mit „DISCOVERY“-Schriftzug.

Land Rover bietet den Discovery im neuen Modelljahr in den Ausstattungsversionen Discovery, S, SE und HSE an – außerdem als neue, sportlicher auftretende Varianten R-Dynamic S, R-Dynamic SE und R-Dynamic HSE. Konfiguration und Bestellung des neuen Modelljahres sind unter www.landrover.de/vehicles/discovery/index.html möglich. Die unverbindlichen Preisempfehlungen beginnen bei 61.044,95 Euro.

Neuer Land Rover Discovery R-Dynamic - Interieur Bilder

Further information

Über Jaguar Land Rover

Reimagine“ – Die Zukunft des modernen Luxus neu gestalten

„REIMAGINE“ – Mit seinen zwei starken und individuellen Marken interpretiert Jaguar Land Rover die Zukunft des modernen Luxus neu.

Unsere aktuelle Modellpalette umfasst ein vollelektrisches Modell, Plug-in-Hybrid- und Mild-Hybrid-Modelle sowie Fahrzeuge mit neuesten Diesel- und Benzinmotoren. Unsere Produkte sind weltweit gefragt. Im Jahr 2020 verkaufte Jaguar Land Rover 425.974 Fahrzeuge in 127 Ländern. Land Rover ist mit seinen drei Modellfamilien Range Rover, Discovery und Defender der weltweit führende Hersteller von Luxus-SUVs und Premium-Allradfahrzeugen. Jaguar war der erste etablierte Premiumhersteller mit einem vollelektrisch betriebenen SUV, dem Jaguar     I-PACE.

Im Herzen sind wir ein britisches Unternehmen mit zwei großen Design- und Entwicklungszentren, drei Produktionsstandorten und einem Motorenwerk in Großbritannien. Darüber hinaus haben wir Werke in China, Brasilien, Indien, Österreich und der Slowakei. Drei unserer sieben Technologiezentren befinden sich in Großbritannien, in Manchester, Warwick und London – global verfügen wir über weitere Zentren in Shannon (Irland), Portland (USA), Budapest (Ungarn) und Shanghai (China). Im Zentrum unserer „Reimagine“-Strategie steht die Elektrifizierung der Marken Land Rover und Jaguar mit jeweils klar definierten, eigenständigen Charakteren. Alle Jaguar und Land Rover Modelle werden bis Ende des Jahrzehnts in rein elektrischer Form erhältlich sein. Bis 2039 sollen alle Arbeitsprozesse und Produkte sowie die Lieferkette CO2-neutral sein.

Jaguar Land Rover ist seit 2008 eine hundertprozentige Tochtergesellschaft von Tata Motors und hat dadurch innerhalb der gesamten Tata Gruppe direkten Zugang zu führenden Unternehmen in den Bereichen Technologie und Nachhaltigkeit.

 

Über Land Rover

Land Rover ist der weltweit führende Hersteller von Luxus-SUVs und Premium-Allradfahrzeugen. Seit 1948 entwickelt und produziert Land Rover authentische Geländewagen, die sich weltweit nicht nur mit ihrer Geländetauglichkeit und ihrer großen Bandbreite an Fähigkeiten über die Modellpalette hinweg einen unverwechselbaren Namen gemacht haben, sondern auch mit ihrem einzigartigen Design. Die Modellpalette umfasst Land Rover Defender, Land Rover Discovery, Land Rover Discovery Sport, Range Rover, Range Rover Sport, Range Rover Velar und Range Rover Evoque. 80 Prozent dieser Modellreihen werden in über 100 Länder exportiert. Im Juni 2020 wurde nach rund 70 Jahren seit der Geburt des ersten Land Rover die Neuauflage dieser Ikone eingeführt. Der neue Land Rover Defender wird in drei Karosserievarianten angeboten – als Defender 90, 110 und Hard Top. Seit dem Modelljahr 2018 gehört zu der breit angelegten Triebwerkspalette ein neu entwickelter Plug-in Hybridantrieb (PHEV) aus Benzin- und Elektromotor, der aktuell für fast alle Modelle erhältlich ist. Bis Ende des Jahrzehnts wird Land Rover für jede Modellpalette auch eine vollelektrische Variante bieten.

 

Andrea Leitner-Garnell, Direktorin Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Telefon: 0 61 73 32 71-120, aleitner@jaguarlandrover.com

Michael Küster, Leiter Produktkommunikation

Telefon: 0 61 73 32 71-121, mkuester@jaguarlandrover.com

Notes to Editors

Verbrauchs- und Emissionswerte Land Rover Discovery

Land Rover Discovery D250 Automatikgetriebe mit 183 kW (249 PS), AWD MHEV
(kombinierter Kraftstoffverbrauch und CO2-Emission: 7,4-7,3 l/100 km; 196-194 g/km)

Land Rover Discovery D300 Automatikgetriebe mit 221 kW (300 PS), AWD MHEV
(kombinierter Kraftstoffverbrauch und CO2-Emission: 7,4-7,3 l/100 km; 196-194 g/km)

Land Rover Discovery P300 Automatikgetriebe mit 221 kW (300 PS), AWD
(kombinierter Kraftstoffverbrauch und CO2-Emission: 9,3-9,1 l/100 km; 211-207 g/km)

Land Rover Discovery P360 Automatikgetriebe mit 265 kW (360 PS), AWD MHEV
(kombinierter Kraftstoffverbrauch und CO2-Emission: 9,3 l/100 km; 212-210 g/km)

 

Land Rover Verbrauchs- und Emissionswerte

Range Rover, Range Rover Sport, Range Rover Velar, Range Rover Evoque; Land Rover Defender, Land Rover Discovery, Land Rover Discovery Sport:

Kraftstoffverbrauch im kombinierten Testzyklus (NEFZ): Range Rover SVAutobiography Dynamic P565 5.0 Liter V8 Kompressor: 13,1 l/100 km – Range Rover Evoque P300e Plug-in Hybrid: 1,9 l/100 km 

Stromverbrauch im kombinierten Testzyklus (NEFZ): Land Rover Defender P400e Plug-in Hybrid: 24,5-23,8 kWh/100 km – Range Rover Evoque P300e Plug-in Hybrid 19 kWh/100 km


CO2-Emissionen im kombinierten Testzyklus (NEFZ): Range Rover SVAutobiography Dynamic P565 5.0 Liter V8 Kompressor: 298 g/km – Range Rover Evoque P300e Plug-in Hybrid: 43 g/km 

 

Die Angaben zu Kraftstoffverbrauch, CO2-Emissionen und Stromverbrauch wurden schon nach der Richtlinie VO(EG) 692/2008 auf Basis des neuen WLTP-Testzyklus ermittelt und zur Vergleichbarkeit auf NEFZ-Werte zurückgerechnet. Für die Bemessung von Steuern und anderen fahrzeugbezogenen Abgaben auf Basis von Verbrauchs- und Emissionswerten können andere als die hier angegebenen Werte gelten. Abhängig von Fahrweise, Straßen- und Verkehrsverhältnissen sowie Fahrzeugzustand können sich in der Praxis abweichende Verbrauchswerte ergeben.

Angaben zu den Kraftstoffverbräuchen und CO2-Emissionen bei Spannbreiten in Abhängigkeit vom verwendeten Rad-/Reifensatz.

Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem „Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen“ entnommen werden, der bei allen Jaguar Land Rover Vertragspartnern, bei der Jaguar Land Rover Deutschland GmbH und bei der DAT Deutschland Automobil Treuhand GmbH unentgeltlich erhältlich ist.
Der Leitfaden ist ebenfalls im Internet unter www.dat.de verfügbar.

  • ÄHNLICHE BEITRÄGE
23 March 2021

PROJECT DISCOVERY: GLOBALE FAMILIEN-STUDIE VON LAND ROVER ENTHÜLLT NEUE RESILIENZ-FORMEL FÜR HERAUSFORDERNDE ZEITEN

Enge persönliche Bindungen und Lust auf Neues, Forscherdrang und Wisse...

Mehr lesen
10 November 2020

Land Rover Discovery Facelift im Modelljahr 2021: Aufgefrischtes Design, effiziente Antriebe, optimierte Konnektivität und mehr Komfort

Fähig, flexibel, familiär: Wer im bunten und reichen Angebot des Gelän...

Mehr lesen